In diesem Jahr erscheint der 2. Band der "Meissener Figuren" Modellnummern A 1 bis Z 99. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe
(Abgeschlossen)

Frühjahrs-Auktion



31.03.2012
« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Kat.Nr. 2

Hentschel, Rudolf.

Limit 4.500,00 €
Hentschel, Rudolf.
Zusatzbilder - bitte anklicken


Hentschel, Rudolf. 1869 Cölln - 1951 Meißen
"Jugendstil-Speiseservice", MEISSEN 1900-1923, erste Wahl,
Modell-No. T 21, T 22, T 26, T 29, T 38,
seladongrüne und kobaltblaue Unterglasurmalerei,
"Flügelmuster", Form "T-glatt",
29 Teile: 2 ovale Speiseplatten, 1 quadratische Schale,
1 Sauciere, 1 Unterschale, 6 Essteller, 6 Suppenteller,
6 kleine Dessertteller, 6 große Dessertteller,
ø 15.5-26.5 cm (6-10 1/2 in), Länge: 16.5-37.5 cm
(6 1/2-14 3/4 in), ein Plattenstandring bestoßen, Ritzmarken,
Pressmarken, Malermarken, blaue Schwertermarken,
Literatur: Bröhan: Porzellan Band II Farbabbildung Seite 46,
Just: Meissner Jugendstil-Porzellan Farbabbildung No.83,
Jedding: Meissner Porzellan des 19.-20.Jahrhunderts Seite 98
 Hentschel, Maler und Graphiker, studierte an der Akademie
in München und an der Académie Julian in Paris, 1895-1933
Maler und Lehrer an der Manufaktur
[96001]


« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.