In diesem Jahr erscheint der 2. Band der "Meissener Figuren" Modellnummern A 1 bis Z 99. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe
(Abgeschlossen)

Frühjahrs-Auktion



31.03.2012
zur Tabellenübersicht
Kat.Nr. 470

Goyen, Jan van zugeschrieben.

Limit 1.200,00 €
Goyen, Jan van zugeschrieben.
Zusatzbilder - bitte anklicken


Goyen, Jan van zugeschrieben.1596 Leiden-1656 Den Haag
"Architekturlandschaft" mit Figurenstaffage,
Öl auf Holz, unsigniert, 34.5x55.5 cm (13 1/2 x 21 3/4 in),
partiell restauriert, ohne Rahmen, Literatur: Thieme-Becker,
Saur: Allgemeines Künstlerlexikon, Schweers: Gemälde in
deutschen Museen, Wurzbach: Niederländisches Künstlerlexikon
 Goyen, Landschaftsmaler, Schüler von Willem Gerritsz und
Esaias van de Velde, 1618 eigenes Atelier in Leiden, ab
1632 in Den Haag ansässig, sein in den reiferen Werken
sparsamer Farbauftrag, das Einbeziehen des durchscheinenden
Malgrundes und seine Beschränkung auf eine fast monochrome
Palette machen seine Bilder unverwechselbar
[96051]


zur Tabellenübersicht
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.