In diesem Jahr erscheint der 2. Band der "Meissener Figuren" Modellnummern A 1 bis Z 99. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe
(Archiv)

Sammler Porzellan Datenbank



« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Kat.Nr. 4

Colombine.

Limit 700,00 €
Colombine.

Colombine.NYMPHENBURG 20.Jahrhundert
Modell von Franz Anton Bustelli um 1760, Modell-No.76
Komödiantenfigur aus der Serie der Commedia dell'arte
"Colombine mit Maske", Gegenstück zu Scaramuz
farbig bemalt, gold staffiert, flacher Rocaillensockel
Höhe: 21 cm (8 1/4 in), unglasierter Boden, blaue Malermarke
Preßmarken, Literatur: Ziffer: Nymphenburger Porzellan, Sammlung
Bäuml Abbildung No.107, Saur, Ziffer: Nymphenburger Moderne
Seite 452
 Bustelli Franz Anton, 1723 Locarno-1763 München, Bildhauer
1754-1763 Modellmeister in Nymphenburg, neben Johann Joachim
Kaendler bedeutendster Porzellanmodelleur des Rokoko, er schuf
150 Porzellanplastiken, unübertroffen sind die Leichtigkeit,
Anmut, Eleganz und modische Gefälligkeit seiner Figuren
[0]


« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.