In diesem Jahr erscheint der 2. Band der "Meissener Figuren" Modellnummern A 1 bis Z 99. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe
(Archiv)

Sammler Porzellan Datenbank



« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Kat.Nr. 53

Große Bildplatte.

Limit 8.500,00 €
Große Bildplatte.
Zusatzbilder - bitte anklicken


Große Bildplatte.KPM BERLIN 19.Jahrhundert
feine farbige Bemalung, Langhammer signiert
"Der Täufling"
41x31 cm (16x12 in), unglasierter Boden, Ritzmarken
Preßmarken, profilierter Goldrahmen, Literatur: Thieme-Becker
Neuwirth/Porzellanmaler-Lexikon 1840-1914 II Seite 41
 Langhammer Johann, Porzellanmaler, 1810 in Schlaggenwald
geboren, Bruder des Porzellanmalers Franz Langhammer
(1816-1875), Schüler von Albert Reindel in Nürnberg, dann tätig
am Porzellanmaler-Institut von Karl Schmidt in Bamberg, Werke
in der Städtischen Kunst-und Gemäldesammlung in Bamberg und
im Schloss Rosenstein bei Stuttgart
[0]


« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.