Neuerscheinung: Band III in zwei Büchern "Meissener Figuren" Modellnummern 1 bis 3000, Serien und Tiere. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe

Herbst Auktion



07.10.2017
« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Kat.Nr. 883

Trübner, Wilhelm.

ohne Limit
Trübner, Wilhelm.
Zusatzbilder - bitte anklicken


Trübner, Wilhelm. 1851 Heidelberg - 1917 Karlsruhe
"Studien mit männlichem Akt", beidseits Bleistiftzeichnung,
zwei Sammlungsstempel, 17x11 cm (6 3/4 x 4 1/4 in),
Passepartout, Literatur: Thieme-Becker, Mülfarth: Kleines
Lexikon Karlsruher Maler, Münchner Maler im 19.Jahrhundert,
Lugt: Marques de collections de dessins and d'estampes 1376a
■ Provenienz: Sammlung Dr.Heinrich Stinnes, Regierungsrat
(1867-1932 Köln), Sammlung Walter Moraw, No.0299
■ Trübner, Maler, Graphiker, Zeichner, studierte an den
Akademien in Karlsruhe und München, bereiste Italien, Holland
und Belgien, 1892 Mitglied der Münchner und 1901 Mitglied
der Berliner Sezession, 1896 Lehrer am Städelschen Institut
in Frankfurt am Main, 1903-1917 Professor an der Akademie
in Karlsruhe, 1904-1910 deren Direktor
[107026]


« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.