Neuerscheinung: Band III in zwei Büchern "Meissener Figuren" Modellnummern 1 bis 3000, Serien und Tiere. 
  •     
  •   
  •   
  •   
  • Hilfe

Herbst Auktion



07.10.2017
« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Kat.Nr. 892

Rottmann, Carl.

ohne Limit
Rottmann, Carl.
Zusatzbilder - bitte anklicken


Rottmann, Carl. 1797 Heidelberg - 1850 München
"Baden bei Wien", Bleistiftzeichnung, bezeichnet, 10.5x16.5 cm
(4 1/8 x 6 1/2 in) rückseitig zwei Sammlungsstempel,
Passepartout, Literatur: Münchner Maler im 19.Jahrhundert,
Thieme-Becker, Lugt: Des Marques de collections de dessins
and d'estampes No.1012
■ Provenienz: Sammlung Fritz Hasselmann, München und
Sammlung Walter Moraw, Sammlungs-No.0282
■ Rottmann (Carl Anton Joseph), Landschaftsmaler, Zeichner,
Aquarellist, Sohn und Schüler des Friedrich, Bruder des
Anton und Leopold, seit 1821 in München ansässig, dort für
König Ludwig I.tätig, 1841 Hofmaler
[107026]


« zurück zur Tabellenübersicht weiter »
Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.